Bagger

awojcieszek
2 März 2006
Bagger

In den Morgenstunden meldete ein Baggerbesitzer den Diebstahl seiner Maschine. Den Bagger hatte man zu Letzt in der Nähe von Fordon – einem Stadtteil von Bromberg gesehen. Wenige Minuten nach der Diebstahlmeldung starteten die Ortungseinheiten die Suche des Objekts. Gegen 13:00 Uhr wurde ein starkes Signal vom GS-501-System aus der Maschine empfangen. Nach einiger Zeit wurde die Maschine im Wald, 30 Kilometer von der Diebstahlstelle, gefunden. Die gerufene Polizei stellte die Maschine blitzschnell sicher. Ein spezieller Dank ging an die Polizeistelle in Fordon.

Kommentare sind geschlossen.