Mercedes ML 320 CDI

awojcieszek
10 Januar 2009

Die Blizreaktion der Guard Systems erneut erfolgreich. Die Alarmzentrale der Guard Systems hat in den Morgenstunden eine Diebstahlmeldung eines    Mercedes ML 320 CDI bekommen, welcher mit einem GS-501-Modul ausgestattet war. Die sofortige Suchaktion mit Teilnahme der Luft- und Bodeneinsatzkräfte lies das Fahrzeug schon nach drei Stunden in Zentralpolen orten. Die direkte Zusammenarbeit mit der Polizei ermöglichte die Sicherstellung und die Rückgabe des Mercedes ML 320 an den Besitzer. Erneut hat sich erwiesen, dass es sich lohnt sein Gut Profis anzuvertrauen.

Kommentare sind geschlossen.